Skip to main content

Eine meisterhafte Symbiose aus Alt & Neu!

(Nominiert für den Architekturpreis "Bester Umbau")

"Haus zur Blume": Barockes Bauernhaus (Bj. 1659) im Herzen von Löhningen

Eine Immobilie mit Geschichte

 

Suchen Sie einen aussergewöhnlichen Wohnsitz für sich und Ihre Liebsten? Möchten Sie mit gleichgesinnten Freunden oder mit zwei Generationen unter einem Dach wohnen? Oder planen Sie, Wohnen & Arbeiten miteinander zu kombinieren? Dann finden Sie hier ein ganz besonderes Refugium, das mit modernem Komfort in alten Gemäuern zu überzeugen weiss.

Das denkmalgeschützte Haus mit den zwei Wohnungen à je ca. 204 m2 Wohnfläche ist Teil einer charakteristischen Zeilenbebauung entlang der Dorfstrasse von Löhningen.

Das barocke Bauernhaus aus dem Jahre 1659 wurde in den Jahren 2010 - 2013 umfassend renoviert und saniert. Und wo einst die Scheune stand, ergänzt heute ein Neubau die barocken Wohnräume, deren historischen Bauelemente - wo immer möglich - erhalten oder fachgerecht saniert wurden.
Entstanden ist ein ganz besonderes Juwel für anspruchsvolle Persönlichkeiten, die eine meisterhafte Symbiose aus Historik & Moderne zu schätzen und zu geniessen wissen!

Dank gelungener Raumführung (über Kreuz angelegt), profitieren beide Wohnungen von den unterschiedlichen Vorzügen von Alt- und Neubau. Die zwei Wohnungen verfügen im alten Hausteil über Korridor, eine geschlossene Küche, ein sehr geräumiges Wohnzimmer mit Kachelofen, zwei Zimmer und ein Badezimmer. Als gelungener Kontrast bietet der neue Teil mit Studio/Atelier moderne Luftigkeit, die ihren Reichtum in der Grosszügigkeit und der speziellen Lichtführung findet.


Bildimpressionen: "Haus zur Blume" in Löhningen



Objektdaten: "Haus zur Blume" in Löhningen SH

Objekt:

Barockes Bauernhaus mit zwei Wohnungen, Atelier, Garage und Umgelände

Grundstückfläche: 

740 m2

Baujahr:

1659

Renovation/Sanierung: 

2010 - 2013

Bruttowohnfläche: 

Ca. 408 m2 (203.8 + 204.3 m2)

Nebennutzfläche: 

Ca. 358 m2 (Terrasse, Laube, Gewölbekeller, Technik, Estrich, Garagen)

Bodenbeläge: 

Holzriemen, Tonplatten, Anhydrit versiegelt, Naturofloor

Fenster: 

Holz- und Metall-Fenster, 3fach-Verglasung

Heizung: 

Wärmepumpe (Erdsonde), Kachelofen (Jg. 1792), Bodenheizung

Isolation: 

Minergie-Standard

Parkieren: 

Garagen und Aussenabstellplätze

Richtpreis:

CHF 1'800'000.--


 

Gemeinde Löhningen

Das ehemalige Bauerndorf im Kanton Schaffhausen befindet sich im Klettgau am Südfuss des Randen und hat sich in den letzten Jahren zu einer attraktiven Wohngemeinde gewandelt. Die Nähe zur Stadt Schaffhausen, die ansprechende Wohnqualität, die gute verkehrstechnische Erschliessung und der Steuerfuss(89%) haben das Dorf seit den 90er Jahren stark wachsen lassen. Heute zählt die Gemeinde rund 1'500 Einwohnerinnen und Einwohner.
Kindergarten, Primarschule, ein Dorfladen mit Postagentur, eine Bankfiliale sowie weitere kleine + mittlere Unternehmen finden Sie im Ort. Das Stadtzentrum von Schaffhausen ist nur 8 km entfernt, der internationale Flughafen Zürich-Kloten ist 40 km und das Stadtzentrum von Zürich 48 km von Ihrem neuen Zuhause entfernt.

Weitere Informationen über die Gemeinde Löhningen:  www.loehningen.ch

 

Möchten Sie diese Immobilie näher kennen lernen?

Gerne senden wir Ihnen ein umfassendes Exposé über diese ganz besondere Immobilie zu oder stehen Ihnen für ergänzende Auskünfte zur Verfügung.


Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme:

Was können wir für Sie tun?
Lösen Sie bitte die Rechenaufgabe und tragen das Ergebnis in das dafür vorgesehene Feld ein.
captcha
Was können wir für Sie tun?

© Bilder urheberrechtlich geschützt